Skip to main content

Wettanbieter Test 2020 – Der aktuelle Wettanbieter Vergleich

Welcher Wettanbieter ist der Beste?

Um dir die Frage beantworten zu können, hat das Sport-Portal Team sich zur Aufgabe gemacht alle relevanten Wettanbieter regelmäßig auf deren Angebote und Seriosität zu testen. Hier findest du die aktuellen Top Anbieter im Überblick:

 

Anbieter Preis
1 neo-bet-logo-new_360x220 NEO.bet Sportwetten

150 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
2 bethard-new-logo Bethard Sportwetten

50 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
3 Rabona_250x250 Bester Bonus Rabona Sportwetten

200 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
4 digibet-logo Newcomer des Monats DigiBet Sportwetten

100 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
5 betwinner_logo Betwinner Sportwetten

100 € BONUS

nur für Neukunden
DetailsAnmelden
6 22bet-logo 22Bet Sportwetten

122 € BONUS

+ 22 Betpoints
DetailsAnmelden
7 bet90-logo Bet90 Sportwetten

100 € BONUS

Bonuscode: SWP100
DetailsAnmelden
8 williamhill-logo-sq William Hill Sportwetten

100 € BONUS

Bonuscode: DEU100
DetailsAnmelden

 

Bester Wettanbieter Bonus 2020

In unserem Test gibt es nur einen wirklichen Sieger, der es über 90% geschafft hat. Neo.bet ist unser Testsieger im Jahre 2020. Mit einem großen Wettangebot, hohen Quotenschlüssel und einfacher Webseiten Struktur konnte kein anderer Buchmacher mithalten. Aber welchen Bonus hat der Anbieter eigentlich und welcher Wettbonus ist gut?

 

Was sind online Sportwetten eigentlich?

Sportwetten hat der ein oder andere schon öfters gehört. Aber was genau ist das und wie funktionieren Sportwetten? Eine Wette ist eine Quote geknüpft, die die Wahrscheinlichkeit des Spielszenario wiederspiegeln soll. Je höher die Quote eines Wettmarktes ist, desto höher die Chance, dass der Ausgang eintrifft.

Zu dem Sportwettenangebot werden noch andere Faktoren gezählt, die einen guten Buchmacher von den Schlechten differenziert. Ganz oben steht der Willkommensbonus, den der Neukunde erhält, wenn er seine erste Einzahlung tätig. Dieser ist natürlich an Bedingungen geknüpft, damit der Sportwettenanbieter sich selber auch schützt. Sonst könnte jeder Kunde den Bonus missbrauchen. Da es mittlerweile so viel Bookies in Deutschland gibt, muss man etwas tiefer in die Materie schauen, um die Buchmacher vergleichen zu können. Denn die Konkurrenz ist mittlerweile enorm groß. Wenn man den Überblick nicht verlieren will, dann muss man sich die Zeit nehmen und vergleichen. Am ende willst auch du den richtigen Wettanbieter finden.

wettanbieter-wetten-tipps

 

Sind Wettanbieter sicher? Welche Lizenz ist seriös?

Um als Sportwettenanbieter rechtlich agieren zu können, muss man eine Glücksspiellizenz vorweisen können. Diese erhält man nur, wenn man den strengen Auflagen der verschiedenen Glücksspielbehörden unterliegt. Es werden Eigendschaften, wie zum Beispiel Liquidität überprüft, um die Kunden auszahlen zu können. Ein anderer Faktor spielt die Sicherheit der Informationen des Spielers, wie Kriditkarteninformationen, Adressinformationen, aber auch lediglich die Kontaktinformationen. Sofern diese Bedingungen positiv erfüllt wurden, bekommt der Buchmacher eine Lizenz ausgestellt.

Die meisten Anbieter haben ihre Lizenz von Malta oder Gibraltar. Jetzt kann man sich die Frage stellen. Warum? Um diese Frage beantworten zu können, muss ich auf die Besteuerung der beiden Länder verweisen. Es ist kein Geheimnis, dass in den besagten Ländern die Steuerabgaben für Unternehmen sehr gering ausfallen. Diese Lizenzen gelten als EU-Lizenzen. Allerdings kann es sein, dass Gibraltar in Zukunft als nicht EU-Land gelten wird, da auch für sie der Brexit aktiv wird. Es gibt noch andere Lizenzen in der EU, die sich aber nur auf die jeweilige Nationen richten.

Fragwürdige Lizenz?

Manche Sportwettenabieter agieren mit Nicht EU-Lizenzen. Eine davon ist die Linzenz von Curacao. Mittlerweile gehört diese schon zum Standard von einigen Wettanbietern sowie Online Casino Betreibern. Die Glücksspielbehörde hat sich in den letzten Jahren jedoch sehr zum positiven entwickelt.

 

Mobile App – wie wichtig sind sie?

Gerade in der heutigen Zeit sind Mobile Desktop Version oder Apps zum download unabdingbar. Gerade einmal 20% aller Nutzer verwenden die Desktop Option um Wetten zu platzieren oder im Online Casino zu spielen. Ist man gerade unterwegs im öffentlichen Verkehr oder sitzt in einem Warteraum, so bietet es sich gerade an von unterwegs aus zu Spielen und auf sein lieblings Team zu setzen. Deshalb sind Mobile Apps in dieser Generation für Unternehmen wie die Gambling Industrie so wichtig wie noch nie zuvor. Die Konkurrenz ist groß und schläft nicht. Da ist kein Platz um sich Fehler zu leisten.

wetten-handy

 

Wettangebot der Buchmacher

Um den perfekten Wettanbieter für sich selbst zu finden, müssen dieser die richtigen Voraussetzung anbieten. So ist das Willkommensangebot die eine Sache. Jedoch wenn das Wettangebot nicht stimmt, hilft dir dein Bonus auch nicht. Wenn ganze Sportarten oder Ligen fehlen, auf die man wetten möchte, wird man auf lange Sicht auch nicht glücklich. Deshalb achten wir von Sport-Portal darauf, wie gut das Wettangebot der einzelnen Buchmacher ist. Somit habt ihr es einfach, zu entscheiden, welcher Wettanbieter in Frage kommt und welchen ihr ignoriert.

So sollten die klassischen Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball, American Football, Handball und Eishockey angeboten werden. Wie tief es in den Ligen geht, ist dann die Frage der Buchmacher. Jedoch kann man davon ausgehen, dass die wichtigsten Ligen angeboten werden. Immerhin bieten die Buchmacher Sportwetten an.

 

Support und Live Chats bei Wettanbietern

Der Kundenservice ist ein anderer wichtiger Punkt, den wir uns genauer anschauen. Denn hat man Fragen und bekommt diese nicht korrekt beantwortet oder gar nicht beantwortet, dann lässt die Seriosität gleich nach. 

Auf was genau geachtet werden sollte, findest du hier:

  • Wird deutsch als Sprache angeboten
  • Gibt es die Möglichkeit den Kundenservice telefonisch zu erreichen oder per Email?
  • Wie sind die Servicezeiten des Live Chats

 

Einzahlungsmethoden der Buchmacher

Hier gibt es verschiedene Punkte, die man sich kritisch hinterfragen sollte. So schauen wir darauf, welche Einzahlungsoptionen die Wettanbieter im Portfolio haben. Wird zum Beispiel die beliebteste Bezahlmöglichkeit Paypal angeboten? Derzeit ist es nur möglich, Paypal einzubinden, wenn man die Schleswig Holstein Lizenz besitzt. Hoffentlich wird es sich mit der geplanten Regulierung in Deutschland 2021 wieder etwas lockern. 

Eine andere Information, die nicht fehlen darf, ist die Mindesteinzahlung, die man tätigen muss. Da unterscheiden sich die Buchmacher auch voneinander. In der Regel bewegt sich die Mindestsumme bei rund 10 Euro. Es gibt auch Ausnahmen! Bei Betwinner kann man schon ab 1 Euro einzahlen.

Zu guter Letzt sind die Transaktionsgebühren von Bedeutung, falls vorhanden. Auch die Wettanbieter müssen für jede Transaktion eine Gebühr an den Provider bezahlen. So versuchen sie diese so gering wie möglich zu halten. Zum einen setzen sie Mindestauszahlsummen fest oder drücken dem Kunden die Gebühren auf.

 

Wer ist nun der beste Wettanbieter?

Diese Frage können wir leider nicht so einfach beantworten, da jeder Spieler einen anderen Geschmack hat. Wir testen die Buchmacher und bleiben da so neutral, wie es nur geht. Mit den Informationen, die wir liefern, könnt ihr am Ende dann für euch die letzte Entscheidung treffen. Uns liegt es am Herzen, euch die besten Sportwettenabieter zu präsentieren. Am Ende soll das ganze ja auch Spaß machen und vielleicht sogar noch die ein oder andere Wette gewinnen.