Skip to main content

NFL Quoten: Wetten auf die Saison & Super Bowl – die besten NFL Wettquoten

Die neue NFL Saison 2020/21 wirft ihre Schatten voraus. Schon heute solltest du über die eine oder andere NFL Wette nachdenken. Warum auch nicht? Die besten Buchmacher am Markt haben die NFL Wettangebote bereits auf dem Bildschirm. Gerade in der Frühphase vor der Saison sind die NFL Quoten natürlich überdurchschnittlich. Das Plus ist auf deiner Seite.

 

Top 3 NFL Wettanbieter

Anbieter Preis
1 Rabona_250x250 Bester Bonus Rabona Sportwetten

200 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
2 neo-bet-logo-new_360x220 NEO.bet Sportwetten

150 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
3 digibet-logo Newcomer des Monats DigiBet Sportwetten

100 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden

 

Wir haben dir folgend die relevantesten Infos zur Saison und zu den besten NFL Quoten übersichtlich zusammengestellt. Wir nutzen hierfür die Wettquoten von bet365. Der britische Buchmacher hat sich in den zurückliegenden Jahren in Sachen US-Sport als bestens präsent gezeigt. Anmerken möchten wir aber trotzdem, dass die NFL Quoten der anderen seriösen Sportwetten Anbieter ungefähr im identischen Level zu finden sind. 

 

Die Saison in der NFL

Die Saisonplanung in der NFL 2020/21 ist aufgrund der Corona-Pandemie noch mit einem kleinen Fragezeichen versehen. Wir glauben aber, dass der aktuelle Spielplan eingehalten werden kann. Der erste Spieltag der Regular Season ist für Anfang September geplant. Insgesamt werden 32 Teams die Meisterschaft aufnehmen. Das erste Ziel in den 17 Spieltagen der Hauptrunde ist es natürlich den Sprung in die Playoffs zu schaffen. Die reguläre Saison wird bis Anfang Januar gespielt. 

Im ersten Saison-Match wird logischerweise der Super Bowl Sieger des Vorjahres auf dem Rasen stehen. Die Kansas City Chiefs müssen dabei auswärts ran, bei den Houston Texans.

 

Die besten Wettquoten für den ersten Spieltag

Der ersten Spieltag der Liga ist bereits vollständig mit NFL Quoten versehen. In unserer Aufstellung sehen die die kompletten Auftakt-Begegnungen der Teams, inklusive der Wettangebote:

 

Freitag, 11. September 2020

  • 02.20 Uhr: Houston Texans vs. Kansas City Chiefs 4,50 – 1,22

Sonntag, 13. September 2020

  • 19.00 Uhr: Chicago Bears vs. Detroit Lions 2,10 – 1,76
  • 19.00 Uhr: Cleveland Browns vs. Baltimore Ravens 4,00 – 1,26
  • 19.00 Uhr: Green Bay Packers vs. Minnesota Vikings 2,60 – 1,55
  • 19.00 Uhr: Indianapolis Colts vs. Jacksonville Jaguars 1,30 – 3,65
  • 19.00 Uhr: Los Angeles Rams vs. Carolina Panthers 1,80 – 2,05
  • 19.00 Uhr: Miami Dolphins vs. New England Patriots 3,25 – 1,36
  • 19.00 Uhr: New York Jets vs. Buffalo Bills 3,15 – 1,38
  • 19.00 Uhr: Philadelphia Eagles vs. Washington Redskins  1,38 – 3,15
  • 19.00 Uhr: Seattle Seahawks vs. Atlanta Falcons 1,83 – 2,00
  • 22.05 Uhr: Los Angeles Chargers vs. Cincinnati Bengals 1,58 – 2,50
  • 22.25 Uhr: Arizona Cardinals vs. San Francisco 49ers 3,70 – 1,29
  • 22.25 Uhr: Tampa Bay Buccaneers vs. New Orleans Saints 2,70 – 1,50

 

Montag, 14. September 2020

  • 01.20 Uhr: Dallas Cowboys vs. Los Angeles Rams 1,74 – 2,15

 

Dienstag: 15. September 2020

  • 01.15 Uhr: Pittsburgh Steelers vs. New York Giants 1,54 – 2,65
  • 04.10 Uhr: Tennessee Titans vs. Denver Broncos 2,05 – 1,80

 

INFO: Das Match zwischen den Pittsburgh Steelers und den New York Giants ist das erste Match des Spieljahres zwischen der National (NFC)- und der American (AFC) Conference.

Die Divisions und die NFL Quoten

Wie üblich wird die NFL Saison in acht Divisions gespielt, vier in der National Conference und vier in der American Conference. Die Wettquoten für den Gesamtsieg in der jeweiligen Gruppe sind ebenfalls bereits verfügbar. Sie sehen folgend alle Teams inklusive der besten NFL Quoten für den Sieg in der jeweiligen Division:

 

AFC East

  1. New England Patriots: 2,25
  2. Buffalo Bills: 2,25
  3. New York Jets: 8,50
  4. Miami Dolphins: 9,00
AFC North

  1. Baltimore Ravens: 1,44
  2. Pittsburgh Steelers: 4,50
  3. Cleveland Browns: 6,00
  4. Cincinnati Bengals: 26,00
AFC South

  1. Indianapolis Colts: 2,30
  2. Tennessee Titans: 2,60
  3. Houston Texans: 6,00
  4. Jacksonville Jaguars: 17,00
AFC West

  1. Kansas City Chiefs: 1,16
  2. Denver Broncos: 11,00
  3. Los Angeles Chargers: 12,00
  4. Las Vegas Raiders: 12,00
NFC East 

  1. Dallas Cowboys: 2,05
  2. Philadelphia Eagles: 2,30
  3. New York Giants: 9,00
  4. Washington Redskins: 13,00
NFC North

  1. Green Bay Packers: 2,62
  2. Minnesota Vikings: 2,62
  3. Chicago Bears: 4,50
  4. Detroit Lions: 7,50
NFC South

  1. New Orleans Saints: 1,90
  2. Tampa Bay Buccaneers: 2,35
  3. Atlanta Falcons: 9,00
  4. Carolina Panthers: 19,00
NFC West

  1. San Francisco 49ers: 2,00
  2. Seattle Seahawks: 3,50
  3. Los Angeles Rams: 4,50
  4. Arizona Cardinals: 9,00

 

Newcomer des Monats DigiBet Sportwetten

100 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden

 

Die Conference Meister der NFL

Die Playoffs beginnen am 9. Januar mit der Wildcard Runde. Weiter geht’s im Anschluss mit den Viertelfinal-Begegnungen, getrennt je nach Conference. Die American Football- und die National Football Conference spielen parallel ihre Meister aus. Die Sieger sind bereits heute im Langzeit-Bereich wettbar und zwar mit folgenden NFL Quoten:

 

American Football Conference

  • Kansas City Chiefs 4,00
  • Pittsburgh Steelers 11,00
  • Tennessee Titans 15,00
  • Las Vegas Raiders 26,00
  • Miami Dolphins 36,00
  • Cincinnati Bengals 51,00

  • Baltimore Ravens 4,00
  • Buffalo Bills 11,00
  • Cleveland Browns 17,00
  • Houston Texans 26,00
  • New York Jets 36,00

  • New England Patriots 11,00
  • Indianapolis Colts 11,00
  • Los Angeles Chargers 19,00
  • Denver Broncos 26,00
  • Jacksonville Jaguars 51,00

 

National Football Conference

  • San Francisco 49ers 5,00
  • Dallas Cowboys 8,50
  • Seattle Seahawks 11,00
  • Chicago Bears 17,00
  • New York Giants 41,00
  • Washington Redskins 61,00

  • New Orleans Saints 6,50
  • Philadelphia Eagles 10,00
  • Minnesota Vikings 13,00
  • Atlanta Falcons 21,00
  • Detroit Lions 41,00

  • Tampa Bay Buccaneers 6,50
  • Green Bay Packers 11,00
  • Los Angeles Rams 15,00
  • Arizona Cardinals 23,00
  • Carolina Panthers 51,00

american-football-player

Die besten Super Bowl Quoten 2021

Der 55. Super Bowl – das große Finale – wird am 7. Februar im Raymond James Stadium in Tampa (Heim-Arena der Tampa Bay Buccaneers) ausgetragen. Gelingt den Kansas City Chiefs die Titelverteidigung? Die Wahrscheinlichkeit ist eher gering. In der Vergangenheit haben nur sieben Teams den Doppelschlag geschafft, zuletzt die Dallas Cowboys 1992 und 1993. Drei Mal in Folge hat sich noch nie eine Mannschaft den NFL Super Bowl geholt. 

In unserer Wettquoten-Aufstellung haben wir dir die NFL Super Bowl Siegquoten für die zehn favorisierten Teams zusammengestellt:

  • Kansas City Chiefs: 7,50
  • Baltimore Ravens: 7,50
  • San Francisco 49ers: 10,00
  • New Orleans Saints: 12,00
  • Tampa Bay Buccaneers: 12,00
  • Dallas Cowboys: 17,00
  • Philadelphia Eagles: 21,00
  • New England Patriots: 21,00
  • Green Bay Packers: 21,00
  • Seattle Seahawks: 21,00

Die Wettarten für die NFL Begegnungen

Die Buchmacher werden das Angebot der NFL Wetten noch deutlich erweitern. Richtig scharf werden die Wettmärkte nach unseren Erfahrungen kurz vor einer Partie gestellt. Warum? Der Wettanbieter bezieht in seine Wettanalyse logischerweise die zurückliegenden Begegnungen ein. Wir wollen euch folgen die relevantesten NFL Wettmärkte kurz und knapp vorstellen. Interessant ist hierbei, dass die Onlinebuchmacher die Optionen namentlich ein wenig an den amerikanischen Markt angepasst haben. Grundsätzlich handelt sich aber um bekannte Wetteinsatz-Möglichkeiten, die in der Überzahl auch in anderen Sportarten vorhanden sind. Wir konzentrieren uns auf die drei wichtigsten NFL Wettoptionen. 

 

Moneyline Wetten

Die Moneyline Wetten beim US-Sport entsprechen den normalen Siegwetten der europäischen Disziplinen. Da das Unentschieden beim American Football sehr selten ist, werden die NFL Wetten im Wettgeschäft grundsätzlich als Moneyline im 2-Wege Markt angeboten. Es geht einfach um Sieg oder Niederlage, eine eventuelle Verlängerung eingerechnet. 

Spread Wetten (Handicaps)

Die Spread Wetten sind vergleichbar mit den Handicaps Tipps beim Fußball. Das favorisierte Team geht mit einer Minus-Punktzahl in die Partie. Der Underdog hat indes einen rechnerischen Vorteil. Das Ziel der Spread Wetten ist, es eine Ausgeglichenheit zwischen den beiden Teams herzustellen. Die NFL Spread Quoten für die Mannschaften sind quasi immer identisch. 

Over/Under Wetten

Bei den klassischen Over/Unter Wetten wird die Anzahl der Punkte beider Teams zusammengerechnet. Du wettest darauf, ob eine bestimmte Punktanzahl unter- oder überschritten wird. Die Über/Unter Tipps gibt’s nicht nur auf die gesamte Spielzeit, sondern parallel für die Halbzeiten. 

 

Hinweis: Die Spread- und die Über/Unter Wetten werden bei einem guten NFL Wettanbieter in den unterschiedlichsten Abstufungen angeboten.

 

Die NFL Quoten – dein Pluspunkt

Die National Football League hat bei den Buchmachern mittlerweile einen sehr hohen Kundenzuspruch. Aufgrund der regelmäßigen und stabilen Wetteinsätze hat sich das Niveau der NFL Quoten in den zurückliegenden Jahren stetig verbessert. Durchschnittliche Quotenschlüssel von 95 Prozent bei den Marktführern sind heutzutage keine Seltenheit mehr. 


Des Weiteren sind zahlreiche Begegnungen in der NFL recht ausgeglichen, heißt – die Siegquoten für beide Teams sind überdurchschnittlich. Genau dieses Detail prädestiniert die NFL Quoten für den Bonus-Rollover. Mit der 2-Wege Ausführung wird zudem das Verlust-Risiko eingeschränkt.

Kick-Tipp: Sollte ein Wettangebot die Mindestquoten-Vorgabe für den Wettbonus nicht erfüllen, so kannst du den Push nach oben mühelos über einen entsprechend Spread erreichen.

So spielst du die NFL Wetten richtig

Die besten NFL Quoten sind schlussendlich nutzlos, wenn deine Wettabgabe falsch ist. Wir haben dir folgend vier kleine Tipps & Tricks zusammengestellt, die du bei den NFL Wetten immer beachten solltest. 

sports-betting-logo

Analyse der Form und der Bedeutung: Versuche vor dem Match möglichst viele Informationen einzuholen. An erster Stelle steht dabei immer die Partie selbst. Gerade in der Schlussphase der regulären Saison ist der Punkt extrem wichtig. Hat ein Team beispielsweise den Playoff-Einzug bereits sicher, kann davon ausgegangen werden, dass der Trainer auf den einen oder anderen Top-Spieler verzichtet. Relevant ist bei der Spielanalyse neben dem Tabellenstand zudem die Formkurve der zurückliegenden drei bis fünf Partien. Des Weiteren solltest du die Head-to-Head Vergleiche der Teams in deine Wettüberlegung einbeziehen.

Ausschließlich Einzelwetten setzen: Grundsätzlich sollten die NFL Wetten als Einzel-Tipps gesetzt werden. Das Wettquoten-Niveau beim American Football rechtfertigt das Solowetten System. Es ist keine Kombi nötig, um die NFL Quoten hochzufahren. Jede zusätzliche Wettauswahl auf einem Ticket ist mit einem gesonderten Risiko versehen.

NFL Quoten vergleichen: Nutze die Quoten-Unterschiede zwischen den Buchmachern. Führe für den ausgewählten Wettmarkt immer einen Wettquoten-Vergleich zwischen drei bis fünf Sportwetten Anbietern durch. Im Laufe der Saison wirst du so zusätzliches Geld verdienen.

Free Bets und Aktionen nutzen: Schau dir die Promos der Buchmacher an. Gibt’s für den anstehenden NFL Spieltag Special Angebote, wie Free Bets oder Cashbacks? Versuche die Promos in deine Wettstrategie einzubeziehen. Mit dem einen oder anderen risikolosen NFL Wett-Tipp kannst du dein Gesamtguthaben mühelos pushen.


Der NFL Wett-Trick für die Livewetten

Wir raten jedem Sportwetter im Normalfall von den Livewetten ab. Die „In Play“ Tipps gehören aus unserer Sicht nicht in eine werthaltige Sportwetten Strategie. Die Entscheidungen müssen teilweise innerhalb von Sekunden getroffen werden. Eine detaillierte Wettanalyse ist nicht möglich. 

Der American Football ist an dieser Stelle aber tatsächlich eine Ausnahme. Das Match lebt von einer gewissen „Langatmigkeit“, die dir beim Livewetten entgegenkommt. Die Uhr wird nach jeder Aktion angehalten. Ehe das Spiel fortgesetzt wird, vergeht eine gewisse Zeit. Genau in diesem Fenster hast du die Möglichkeit die Statistiken der Teams und der Akteure zu checken. 

 

American Football im deutschen Fernsehen

Wer seine NFL Wetten live setzen möchte, sollte die Spiele natürlich – sofern möglich – auch live verfolgen. Du hast hierzu dabk Ran NFL im deutschen TV mittlerweile beste Möglichkeiten, bei ProSieben, bei ProSieben MAXX oder bei ran.de. An jedem Spieltag der Regular Season sind zwei Begegnungen live im TV und ein Match im Livestream zu sehen. In den Playoffs geht’s im Anschluss natürlich entsprechend weiter. Wer nicht genug vom NFL Programm bekommt, kann auf den Football Bromance Podcast von Björn Werner und Patrick Esume zurückgreifen.

Die Alternative zum TV sind die Livestreams der Buchmacher. Nach unseren Erfahrungen gibt’s einige Wettanbieter die alle NFL Begegnungen kostenlos übertragen.

Das Kick-Off Game zwischen den Houston Texans und den Kansas City Chiefs wird in den USA wie üblich von NBC übertragen. Einen ganz besonderen Spieltag in der National Football League gibt’s auch 2020 am Thanksgiving Day. Alljährlich werden die Nachmittags-Spiele am Donnerstag, dem 26. November von den Detroit Lions (auf CBS) und den Dallas Cowboys (auf Fox) ausgetragen. Das Thanksgiving Abend-Match überträgt alljährlich NBC. 

 

Die Vor- und Nachteile der NFL Wetten auf einen Blick

Du bist eigentlich kein großer Fan der National Football League, aber ein begeisterter Sportwetter? Dann solltest du dein Glück trotzdem hin und wieder mit den NFL Tipps herausfordern. Warum? Wir haben dir folgend die Plus- und die Minuspunkte der NFL Wetten übersichtlich zusammengestellt.

NFL Wetten Pluspunkte

  • Hoher Wettquotenschlüssel, oft stabil bei ca. 95 Prozent
  • Hauptmärkte als Moneyline mit nur zwei Ergebnis-Wahrscheinlichkeiten
  • Hoher Informationsgehalt. Es gibt unzählige Statistiken zu den Teams und den Spielern, die in die Wettanalyse einbezogen werden können.
  • Live Wetten Strategien aufgrund der permanenten Spiel-Unterbrechungen möglich
  • Zahlreiche Langzeitwetten bei den Online-Buchmachern vorhanden
  • Playoffs einfacher zu analysieren, wie bei anderen US-Sportarten. Es findet nur ein KO-Match statt, keine Serie
NFL Wetten Negativpunkte

  • Die Saison der NFL ist von September bis Februar relativ kurz, im Vergleich zu anderen Sportligen.
  • Live Wetten oft schwierig, da zahlreiche Spiele tief in der Nacht, nach mitteleuropäischer Zeit

Du siehst die Pros überwiegen. Der Vorteil liegt in deiner Hand.  

 

3 FAQs zu den NFL Wettquoten

Du hast viel über die besten NFL Quoten gelesen. Doch wie entsteht eine Wettquote für die Spiele in der National Football League überhaupt? Wir wollen dir die Quotierung an einem konkreten Beispiel darstellen. Wir nehmen hierzu das Match der Kansas City Chiefs gegen die Las Vegas Raiders.

Die Buchmacher analysieren die Partie und kommen beispielsweise auf folgende Einschätzung der Sieg-Wahrscheinlichkeit:

  • Kansas City Chiefs: 75 Prozent
  • Las Vegas Raiders: 25 Prozent

 

Im Anschluss wird faire Quote 100/Ergebnis-Wahrscheinlichkeit ermittelt. Daraus ergeben sich folgende Werte:

  • Kansas City Chiefs: 1,33
  • Las Vegas Raiders: 4,00

 

Im dritten Schritt wird die Buchmacher-Marge eingerechnet. Wir gehen von einem Quotenschlüssel von 95 Prozent aus. Die Formel lautet Faire Quote x 95/100. Folgende NFL Quoten wirst du auf deinem Bildschirm finden:

  • Kansas City Chiefs: 1,26
  • Las Vegas Raiders: 3,80

Wie bereits erwähnt eignen sich die NFL Quoten bestens für einen Bonus-Rollover. Nach unseren Erfahrungen tragen die Tipps auf die Spiele in der bekanntesten American Football League der Welt bei fast allen Wettanbietern zum Umsatzfortschritt bei. Wichtig ist aber, dass du dir trotzdem vorab die Bonusbedingungen sehr genau durchliest. Es gibt Ausnahmen, die sich zur bösen Falle entwickeln können. Einige, wenige Onlinebuchmacher schließen beispielsweise grundsätzlich alle Handicaps, Moneyline Tipps oder Über/Unter Märkte in ihren Geschäftsbedingungen aus. Triffst du auf einen derartigen Wettanbieter handelt es sich definitiv nicht um das ideale Portal für die NFL Wetten, mögen auch die Quoten noch so hoch sein.
Die besten Super Bowl Quoten wirst du wie üblich vor der National Football League Saison erhalten. Ist der Spielbetrieb aufgenommen, werden die Wettofferten von den Buchmachern permanent angepasst. Es werden die Ergebnisse und die Form jeweils in einer neuen Analyse einbezogen. Die NFL Quoten für die Favoriten werden stetig sinken.

 

Bethard Sportwetten

50 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
Bester Bonus
Rabona Sportwetten

200 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden
NEO.bet Sportwetten

150 € BONUS

Nur für Neukunden
DetailsAnmelden

 

Die ersten NFL Wetten 2020 – dein Training

Du musst mit deinen ersten NFL Wetten auf die Spiele übrigens nicht bis September warten. Die Mannschaften bestreiten vor der Saison wie üblich eine Vorbereitungsphase, in der jedes Team vier Mal auf dem Field stehen wird. Die Test-Begegnungen werden im August ausgetragen. Das Highlight in der Preseason wird das Pro Football Hall of Fame Match sein, welches am 6. August zwischen Dallas Cowboys und den Pittsburgh Steelers gespielt wird. 

Du kannst die Vorbereitungsphase der Teams für dich ebenfalls als Training sehen, um deine NFL Wettstrategie vor dem regulären Saisonbeginn anzupassen. Doch Vorsicht. Bedenken musst du, dass in den Testspielen nur sehr selten die Superstars der Clubs auf dem Feld stehen. Normalerweise nutzen die Trainer die Preseason, um ihre Neuzugänge in der Mannschaftsformation zu integrieren. Insbesondere Außenseiter-Tipps könnten sich an dieser Stelle als perfekte Gewinnmöglichkeit erweisen.